Thermo

Thermo

Aus der Fusion zwischen Thermo Electron Corporation und Fisher Scientific International im Jahr 2006 ist Thermo Fisher Scientific, der weltweit größte Lieferant für wissenschaftliche Anwendungen, hervorgegangen. Weiter lesen...

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 1050

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 1050

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Mit einem Jahresumsatz von mehr als 11 Mrd. $ ist Thermo Fisher Scientific der weltweit führende Anbieter von Analysegeräten, Laborausrüstungen, Reagenzien, Verbrauchsmaterialien, Software und Dienstleistungen für Forschung, Auftragsanalytik und Diagnostik. Neben der Pharma- und Biotech-Branche gehören Kliniken und Diagnosezentren, Hochschul- und Forschungseinrichtungen sowie Behörden zum Kundenkreis.

 

Das breit gefächertes Sortiment an Analysegeräten, Ausrüstungen, Verbrauchs- und Labormaterialen umfasst unter anderem innovative Technologien für Massenspektrometrie, Elementanalyse, Molekular-Spektroskopie, Probenvorbereitung, Labordatenverarbeitung, Feinchemie, Reinstchemie, Zellkulturen, RNA-Interferenzanalyse und Immundiagnostik-Tests, die Überwachung der Luft- und Wasserqualität sowie Lösungen für die Prozesskontrolle.

Ein Hauptprodukt von Thermo sind Kopplungstechniken von Massenspektrometern mit Chromatographiegeräten. Unter anderem werden Massenspektrometer mit der Quadrupol- (DSQ, TSQ), der Ionenfallentechnik (ion trap) und Orbitrap-Massenspektrometer sowohl in Form einfacher als auch mehrfacher Massenspektrometer angeboten.

Analysengeräte

Analysengeräte können in Form von Gaschromatographen (Geräte der Trace-Serie), Flüssigkeitschromatographen (Accela), Kapillarelektrophorese (CE) und ICP gekoppelt werden.

Weitere Produktlinien umfassen folgende Analysentechniken:

AAS (Atomabsorptionspektrometrie), FT-IR-Spektroskopie, Nah-Infrarot-Analysegeräte, OES (Atomemissionsspektrometrie), Raman-Spektroskopie, UV-Vis-Spektrophotometer, XRF/XRD (energie- und wellenlängendispersive Röntgenfluoreszenzanalyse) und viele weitere

Thermo Fisher Scientific entwickelt auch entsprechende Chromatographie-Auswertesoftware (z.B. Xcalibur und Dionex Chromeleon) und Labor-Informations- und Management-Systeme (LIMS).

Ionenchromatographie

Nach der Übernahme der Firma Dionex im Jahr 2011 steht eine umfangreiche Produktpalette aus dem Bereich Ionenchromatographie (ICS-Serie) zur Verfügung, außerdem wurde die bewährte Dionex Ultimate3000 Serie ins Portfolio übernommen, ebenso die Trennsäulen von Dionex (IonPac, CarboPac…)

 

Säulen

Eine breite Auswahl an Qualitäts-HPLC-Säulen (Acclaim, Accucore, Betasil, Hypercarb, Hypersil), Phasen und innovativen Hardware-Design, um Anforderungen an jede Applikation zu entsprechen ist ebenfalls von Thermo erhältlich, ebenso GC Säulen: TraceGOLD Gaschromatographie-Kapillarsäulen mit äußerst geringem Säulenbluten bieten eine hervorragende Reproduzierbarkeit und gewährleisten somit Datenkonsistenz und eine längere Säulenhaltbarkeit.

Im Segment Probenvorbereitung ist Thermo mit Produkten zur SPE wie zum Beispiel HyperSep und SOLA ebenfalls gut aufgestellt.

Natürlich bietet Thermo auch alle Arten von Verbrauchsmaterial und Ersatzteilen für den Bereich Chromatographie an.

Als einer der wenigen offiziellen Thermo-Händler in Deutschland ist WICOM stets Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Produkte aus dem Hause Thermo geht. Fragen Sie uns, wir finden für Sie das passende Produkt und erstellen Ihnen attraktive Angebote

© 2019 WICOM