Filter für Labore

Im Bereich der Chromatographie ist eine ordentliche Probenvorbereitung vor der eigentlichen Analyse wichtig. WICOM bietet Ihnen eine große Auswahl an unterschiedlichen Filter-Arten für Laboranwendungen verschiedener Hersteller, sowie auch weitere Labor-Artikel zu einem günstigen Preis.
Sollten Sie ein bestimmtes Produkt nicht im Shop finden oder Fragen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden – wir beraten Sie gerne.

Weiter lesen...
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 46

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 46

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Laborfilter kaufen

Glasfaserfilter

Glasfaserfilter eignen sich besonders gut in der Arbeit mit Laugen, höheren Temperaturen und Säuren. Sie können sogar kleinste Elemente im subµ-Bereich zurückhalten und filtern selbst bei einer hohen Partikelbelastung mit hoher Geschwindigkeit. Daher können sie ebenfalls gut eingesetzt werden, wenn es um das Filtern größerer Volumina geht.
Unterschieden wird zwischen Glasfaserfiltern mit und ohne Binder. Die Variante ohne Binder kann für Reagenzlösungen und Luftüberwachungen eingesetzt werden, während die Filter mit Bindung sich für die Gasüberwachung eignen.
Unterarten von Glasfaserfiltern sind beispielsweise:

  • MGD: Membranvorfilter, der vielseitig eingesetzt werden kann
  • MGA: Eignet sich u.a. zur Lebensmittelanalyse und ist dabei hocheffizient
  • MGB: Wird z.B. für Abwasseruntersuchungen verwendet
  • MGF: Kann kleine Partikel noch besser zurückhalten als andere Glasfaserfilter
  • MG 550 HA: Ist bis 550 Grad temperaturbeständig

Membranfilter

Membranfilter werden aus unterschiedlichen Materialien (Polymeren) hergestellt, die jeweils auch unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Die Art der geplanten Analyse entscheidet dabei, welches Material gewählt werden sollte. So ist beispielsweise nicht jeder Laborfilter fest gegenüber Säuren. Zudem ist die jeweilige Porengröße (12 µm bis in den subµ-Bereich) frei wählbar.
Folgende Polymere werden für Membranfilter verwendet:

  • Polyamid (PA): Hydrophile Membranen; für die Filtration von wässrigen Lösungen (pH – Bereich 4-8)
  • Regenerierte Cellulose (RC): Hydrophil und lösungsmittelresistent; temperaturstabil bis 200 Grad
  • Celluloseacetat (CA): Hydrophil; beständig gegenüber Alkoholen (pH – Bereich 4-8); temperaturbeständig bis 180 Grad
  • Cellulosenitrat (CN): Hydrophil; Standardmembran für die analytische Filtration; temperaturbeständig bis 130 Grad
  • Polytetrafluorethylen (PTFE): Hydrophob; chemisch beständig gegenüber fast allen Chemikalien

Spritzenvorsatzfilter

Diese Filter-Art eignet sich hervorragend zur Filtration einer Probe vor der Injektion. Meist handelt es sich hierbei um eine Unterkategorie der Membranfilter, sie sind jedoch auch als in einer Glasfaser-Variante möglich. Gewählt werden kann in der Regel eine Porengröße zwischen 0,1 µm und 10,0 µm sowie ein Durchmesser von 3,0 mm bis 50,0 mm.
Unter der den Spritzenvorsatzfiltern können wir Ihnen unser eigenes Produkt WICOM Perfect Flow® - Syringe Filter anbieten, das Ihnen eine aufwendige Probenvorbereitung z.B. durch zentrifugieren ersparen kann. Auch kleinster Partikel können mit diesem Spritzenvorsatzfilter zurückgehalten werden, die sich sonst in der Säule anlagern und das Ergebnis verfälschen könnten. Noch dazu ist diese Qualität bei uns zu einem günstigen Preis zu finden.

Papierfilter

Filterpapier ermöglicht es, feste Bestandteile aus Gasen oder Flüssigkeiten zu lösen. Sie sind in zwei Varianten erhältlich: als quantitative und als qualitative Filter. Quantitatives Filterpapier werden aus Edelzellstoff hergestellt und zur Beseitigung von Verunreinigungen säuregewaschen. Damit finden sie oft in der Routine-Analytik Verwendung. Qualitative Papierfilter bestehen aus den gleichen Materialien, besitzen aber einen niedrigeren Aschegehalt (unter 0,01 %). Sie eignen sich besonders für Arbeiten, in denen es noch mehr als gewöhnlich auf Qualität ankommt.
Erhältlich sind Papierfilter als Bogen, als Rundfilter oder als Filter für Trichter. Die Faserstruktur entscheidet darüber, für welche Anwendungsbereiche sie sich besonders eignen.

Laborfilter online kaufen

WICOM ist bereits seit 36 Jahren als Experte für Labor-Zubehör tätig und bietet Ihnen eine Vielzahl an Artikel aus dem Bereich der Chromatographie.
Sie möchten uns vor dem Kauf noch eine Frage stellen oder benötigen weitere Informationen (z.B. zum Versand)? Wenden Sie sich bitte gerne an uns – wir helfen Ihnen gerne dabei, das passende Produkt für Ihre Labor-Apparatur zu finden. Wenn Sie die Artikel-Preise sehen möchten, sollten Sie sich in unserem Shop anmelden.

© 2020 WICOM